Analyse der Trainingsmessungen

Geschrieben von Franziska Hiemenz 15. März 2020
in

Trainingsmessungen werden wie die HRV-Morgenmessungen von Garmin Connect bzw. Polar Flow direkt an Spikee weitergeleitet. In Spikee kannst du sämtliche Parameter, die von deiner Uhr während des Trainings aufgezeichnet werden, analysieren.

Wähle hierzu in der Detailansicht die gewünschte Einheit aus:

Im Gegensatz zu den HRV-Morgenmessungen, werden für Trainingsmessungen keine HRV-Parameter berechnet. Der Grund hierfür ist, dass während der Belastung die Herzfrequenzvariabilität nahezu Null ist. Nur die in Ruhe ermittelte HRV ist zuverlässig interpretierbar.

War dieser Artikel hilfreich für dich?

Jetzt registrieren und kostenlos starten.

Jetzt loslegen
Nach oben
Dunkles Design

Es ist bereits spät am Abend, möchtest du vielleicht das dunkle Design aktivieren?

Im Fußbereich der Seite kannst du das Design bei Bedarf wieder zurücksetzen.

Aktivieren