Geschrieben von Soeren Kroell

03.02.2017

Neue Funktionen der Version 0.10.0 im Fokus

Mit dem Update auf Version 0.10.0 gelangen neben vielen kleinen Verbesserungen und Fehlerbehebungen, drei wichtige neue Funktionen in TIME2TRI Athlete:

  • Verbindungsmöglichkeit mit Strava
  • Alpha-Version der Berichte
  • Voll einsetzbares dunkles Theme

Strava-Integration

Diese Funktion ist neben der Garmin-Integration - welche ebenfalls bereits in Arbeit ist - eine der am meisten gewünschten Funktionen unserer Nutzer.

Dank dem Update ist es nun möglich, seinen Athlete-Account mit seinem Strava-Account zu verknüpfen. Diese Verknüpfung kann in den Einstellungen vorgenommen werden.

Verknüpfung mit Strava in den Einstellungen

Importieren von Strava-Aktivitäten

Wurden beide Accounts erfolgreich miteinander verküpft, kann über den Medienmanager auf die Strava-Aktivitäten zugegriffen werden. Vorraussetzung hierfür ist, dass die Aktivität in Strava öffentlich zugänglich sind. Sie darf also nicht auf privat gesetzt sein.

Vom Medienmanager aus können die öffentlichen Aktivitäten geladen und direkt in Athlete importiert werden. Dabei ist es möglich, bis zu 30 Aktivitäten gleichzeitig zu importieren.

Strava Import

Des Weiteren besteht die Möglichkeit, die TCX- und GPX-Trainingsdateien der Aktivität zu exportieren.

Welche Daten werden übernommen?

Strava stellt eine Zusammenfassung der Aktivität und der einzelnen Runden mit allen wichtigen Daten zur Verfügung. Aber auch GPS-/ Karteninformationen werden übernommen.

Leider fehlen jedoch ausführliche Informationen zu den einzelnen Wegpunkten, so dass als Folge dessen, keine Diagramme zu Herzfrequenz, Dynamik, Leistung, etc. angezeigt werden können, da diese auf den detaillierten Informationen der Wegpunkte basieren.

Tipp: Möchtest du ebenfalls die Informationen der Wegpunkte zur Verfügung haben, dann exportiere die TCX-Trainingsdatei und importiere diese anstelle der Strava-Aktivität.
Eine Möglichkeit die Trainingsdatei direkt zu importieren, ist für ein künftiges Update vorgesehen.

Wie geht es hier weiter?

Neben dem Zugriff auf Aktivitäten, stellt Strava noch weitere Daten zur Verfügung. Wir werden also in kommenden Versionen die Integration mit Strava weiter ausbauen und die Daten, die in Athlete verarbeitet werden können, bequem importbar machen. Dies können beispielsweise Segmente, Equipment- oder Profilinformationen sein.

Berichte

Was hilft es, all die Daten in ein System einzuspielen, wenn man sie nicht auswerten kann? ;)

Mit diesem Update führen wir daher eine erste Version der Berichte ein, welche in kommenden Aktualisierungen weiter ausgebaut wird. Bei dieser Version lag der Fokus darauf, allgemeine Berichte, wie beispielsweise zu Distanz, Dauer, etc. zu integrieren.

Künftig werden weitere Berichte und Funktionalititäten - wie z.B. erweitere Filter- und Darstellungsmöglichkeiten oder die Erstellung und Speicherung von eigenen Berichten - folgen.

Generell sind die Berichte mit dem Versionsstand Alpha gekennzeichnet, was auf ihr frühes Stadium hinweisen soll. Uns ist bekannt, dass noch Fehler vorhanden sind.

Berichte

Berichte

Dunkles Theme

Das dunkle Theme ist zwar seit Anfang an Bestandteil der Anwendung, es führte aber immer ein Schattendasein und war bis dato nicht vollständig integriert. Von vielen Testern wissen wir aber, dass sie das dunkle Theme sehr mögen und gerne als Haupt-Theme einsetzen möchten. Daher haben wir in diesem Update viele Stunden in das dunkle Theme investiert und alle Ansichten dafür optimiert. 

Generell ist es uns wichtig, dass jede selbst entscheiden kann, ob er eine dunkle oder eine helle Benutzeroberfläche verwenden möchte. Die helle Oberfläche bleibt weiter die Standard-Darstellung, aber das dunkle Theme kann problemlos in den Einstellungen aktiviert werden. Auch nach einer Ab- und wieder Anmeldung bleibt die Theme-Einstellung gespeichert und die dunkle Oberfläche wird automatisch nach dem Login übernommen.

Ein paar Beispiele gefällig?

Der Überblick erstrahlt in neuem dunklen Glanz:

Überblick im dunklen Theme

ebenso der Kalender:

Kalender im dunklen Theme

Eine Aktivität könnte beispielsweise wie folgt aussehen:

Aktivität im dunklen Theme

Aktivität im dunklen Theme

Und die Berichte so:

Berichte im dunklen Theme

Berichte im dunklen Theme

Uns gefällt das dunkle Theme mittlerweile sehr gut und wir hoffen, dass es euch mindestens genauso gut gefällt! Gebt uns gerne ein Feedback dazu!

Release Notes

Eine Übersicht aller neuen Funktionen und Fehlebehebungen könnt ihr in den Release Notes zum Update nachlesen.

Geschrieben von Soeren Kroell

03.02.2017

remove_red_eye1499

War dieser Artikel hilfreich für dich?

Diskussion