Geschrieben von Soeren Kroell

08.03.2018

android

Release Notes vom 08. März 2018 (v1.2.0)

Am 08. März 2018 wurde die Version 1.2.0 von TIME2TRI Athlete Mobile für iOS und Android veröffentlicht. Dieses Update ermöglicht es neben vielen weiteren Funktionen und Verbesserungen, eine Verbindung mit der eigenen Dropbox herzustellen und Trainingsdateien (TCX und FIT) direkt über die App importieren zu können. Beispielsweise aus der Dropbox heraus.

Das Update kann über den Apple App Store und Google Play Store installiert werden. 

Neue Funktionen

  • Neue Funktion: Trainingsdateien können direkt über die App importiert werden. Beispielsweise kann dies genutzt werden, wenn Trainingsdaten nicht über den automatischen Sync importiert werden konnten. Klicke dann einfach die entsprechende Mitteilung an, um die Trainingsdatei manuell zu importieren.
  • Neue Funktion: Neue Verknüpfungsmöglichkeit mit Dropbox. Dadurch kannst du direkt auf deine Daten in der Dropbox zugreifen und beispielsweise FIT- und TCX-Dateien importiert werden.
  • Neue Funktion: Neue Trainingsplansansicht zum Öffnen eines Trainingsplans. Der Trainingsplan kann über eine entsprechende Aktivität geöffnet werden.
  • Neue Funktion: Bist du mit mind. einem Team verbunden, so werden in den Einstellungen deine Teams angezeigt.
  • Verbesserung: Mitteilungen werden in Monaten gruppiert angezeigt.
  • Verbesserung: Das direkte Löschen von allen Mitteilungen wurde überarbeitet.
  • Verbesserung: Die Darstellung der Knowledge Base Artikelübersicht wurde überarbeitet.
  • Verbesserung: Englische Übersetzungen wurden erweitert.
  • Verbesserung: Allgemeine Anpassungen und Verbesserung der Stabilität. 

Verbesserungen

  • Fehlerbehebung: Beim ersten Aufruf des Kalenders, dauerte es teilweise sehr lange, bis die Daten angezeigt wurden.
  • Fehlerbehebung: Im Kalender wurden bei Tagen im Folgemonat Aktivitätsindikatoren angezeigt, die eigentlich zum ausgewählten Monat gehörten.
  • Fehlerbehebung: Beim Hinzufügen eines neuen Fotos zu einer Aktivität, musste die Aktivität u.U. nachgeladen werden, damit das neue Foto angezeigt wurde.

Behobene Fehler

  • Wurde eine einzelne Mitteilung gelöscht, sah es so aus, als ob danach keine Mitteilungen mehr vorhanden waren. Erst nach einem Aktualisieren der Mitteilungen wurden wieder alle restlichen Mitteilungen angezeigt.
  • Der aktuelle Standort konnte zwar ausgewählt werden, er wurde aber nicht dauerhaft gespeichert.

Geschrieben von Soeren Kroell

08.03.2018

remove_red_eye126

War dieser Artikel hilfreich für dich?

Diskussion