Geschrieben von Soeren Kroell

15.09.2017

laptop_mac
Verfügbar in:
checkBasischeckPremium

Release Notes vom 15. September 2017 (v0.16.0)

Am 15. September 2017 wurde die Version 0.16.0 von TIME2TRI Athlete veröffentlicht. Dieses Update bringt viele Verbesserungen und neue Funktionen.

Ab sofort steht ein komplett neues Berichtsmodul zur Verfügung, welches in Zeitraum- und Detailberichte unterscheidet. Des Weiteren können eigene Berichtskonfigurationen erstellt und abgespeichert werden.

Die zweite wichtige Neuerung ist die Aktualisierung der Aktivitätsansicht. Diese wurde komplett überarbeitet, was spätestens durch eine schnellere Performance und viele Fehlerbehebungen bemerkbar wird.

Neue Funktionen und Verbesserungen

  • Die Berichte wurden komplett überarbeitet. Du kannst nun Zeitraums- und Detailberichte erstellen, diese abspeichern und jederzeit wieder öffnen.
  • Die Aktivitätsansicht wurde komplett überarbeitet. Neben einer verbesserten Performance, kannst du nun andere Personen Markierungen, Freigaben erstellen, Aktivitäten von anderen Personen aufrufen, die dir eine Freigabe erteilt oder dich markiert haben und vieles mehr!
  • Neue Funktion: Neue Einzelansicht für Euipment. Klicke ein Equipment an und erhalte Zugriff auf Statistikdaten sowie alle Aktivitäten, die mit dem Equipment getrackt wurden.
  • Neue Funktion: Strecken können im Profil als GPX-Datei importiert werden. Dies erspart den Umweg, Strecken als Aktivität importieren zu müssen.
  • Neue Funktion: Personen können markiert bzw. Markierungen wieder entfernt werden. Diese Funktion war bislang nur in TIME2TRI Athlete Mobile möglich. Aktivitäten in denen du markiert wurdest oder die dir freigegeben wurden, kannst du durch klick auf das Stern-Icon (Favoriten) in der Navigation ansehen.
  • Neue Funktion: Im Kalender können Aktivitäten ausgeschnitten und an beliebiger Stelle wieder per drag-n-drop in den Kalender gezogen werden.
  • Neue Funktion: Kommentare können vom Autor nachträglich bearbeitet werden.
  • In den Account-Einstellungen gibt es den neuen Bereich Privatssphäre. Hier kannst du beispielsweise dein Profil auf Privat stellen, wenn du nicht von der TIME2TRI Community gefunden werden möchtest.
  • Im Einführungsmodus kann nun dein Level hinterlegt werden. Dies war bislang nur im Einführungsmodus von TIME2TRI Athlete Mobile möglich.
  • Beim Zusammenführen von Aktivitäten wird nun ebenfalls der geplante Titel übernommen.
  • In der Navigation wurde der Punkt Info in Was ist neu? geändert.
  • Allgemeine Verbesserungen am Kalender.
  • Allgemeine Verbesserungen und Erhöhung der Stabilität.

Behobene Fehler

  • Durch die Überarbeitung der Aktivitätsansicht wurden hier viele Fehler auf einmal behoben. Vor allem wurde die Performance deutlich verbessert.
  • Beim Laden der Knowledge Base-Artikel wurden die Platzhalter nicht in voller Breite angezeigt.
  • In der Aktivitätsansicht konnte unter Akivität im Überblick die Distanz nicht nachträglich geändert werden.
  • Optische Verbesserungen am dunklen Thema.

Geschrieben von Soeren Kroell

15.09.2017

remove_red_eye169

War dieser Artikel hilfreich für dich?

Diskussion