Geschrieben von Soeren von TIME2TRI

05.04.2020Bearbeitungszeit: 5 Minuten

laptop_mac

Rookie-Projekt 2020: Dein Trainingsplan (Web)

Du nimmst an unserem Rookie Projekt 2020 teil und dein Ziel ist der Finishline des Mey Generalbau Triathlons am 26. Juli 2020 in Tübingen oder bei einem Triathlon deiner Wahl zu überqueren? Du weißt aber noch nicht, wie du an deinen Trainingsplan kommst? Dann bist du hier genau richtig!

Du hast zwei Möglichkeiten, wie du an den Trainingsplan gelangst:

  • Über den Entdecken-Bereich
  • Über die "Rookie Projekt" Community

Hinweis: Aufgrund der Corona-Krise haben wir uns dafür entschieden, den Trainingspläne nicht am Stück, sondern in 4 Blöcken á 4 Wochen zu veröffentlichen. So kann durch den Coach Daniel Unger besser auf die Gegebenheiten reagiert werden. Dies betrifft besonders die Schwimmeinheiten.

Möglichkeit 1: Entdecken-Bereich

Um auf den Rahmentrainingsplan zugreifen zu können, wechselst du in den Entdecken-Bereich unserer Weboberfläche. Diese erreichst du unter https://app.time2tri.me.

Klicke dazu in der Hauptnavigation auf den Eintrag Entdecken.

Als nächstes öffnet sich der Entdecken-Bereich. Hier klickst du auf den Tab Trainingspläne.

Trainingsplan übernehmen

Dir wird nun unter Trainingspläne der Rahmentrainingsplan für das Rookie Projekt 2020 angezeigt. 

Klicke auf den Pfeil, um in die Trainingsplavorschau zu gelangen. Um den Trainingsplan nun für deine persönliche Planung nutzen zu können, klicke auf Trainingsplan übernehmen.

Passe bei Bedarf die Angaben zu Titel, Start oder Ende an. Standardmäßig wird der Titel und die Dauer des Trainingsplans übernommen.

Als Start wird der kommende Montag der Woche genommen. Du kannst hier beliebig wählen, wann der Plan bei dir beginnen soll. Möchtest du beim Mey Generalbau Triathlon in Tübingen starten, wäre der 06.04.2020 das richtige Datum. Du kannst diesen Plan aber auch für einen Triathlon deiner Wahl nutzen, wähle hierzu ein für dich sinnvolles Datum.

Wenn du alle Anpassungen vorgenommen hast, klicke im Dialog auf Trainingsplan erstellen.

Wenn alles funktioniert hast, siehst du als nächstes eine Bestätigung, dass dein Trainingsplan im Hintergrund erstellt wird.

Ist dieser Prozess abgeschlossen, erhältst du am linken unteren Bildschirmrand eine Benachrichtigung dazu.

Möglichkeit 2: Community

Klicke in der Hauptnavigation auf Communities und öffne dann  die "Rookie Projekt" Community. Bist du noch kein Mitglied der Community, dann findest du die Community im Entdecken-Bereich.

Im Feed der Community findest du einen Beitrag dazu, dass der Trainingsplan mit der Community geteilt wurde. Klicke im Beitrag auf Trainingsplan öffnen. Der weitere Ablauf ist identisch zu dem weiter oben beschriebenen "Trainingsplan übernehmen" aus "Möglichkeit 1".

Alternativ zu diesem Beitrag findest du auf der linken Seite auch eine Übersicht aller mit der Community geteilten Trainingspläne.

Zugriff auf die Planungen

Eine Übersicht über deine Trainingspläne findest du, wenn du in der Hauptnavigation auf Pläne und dann auf Trainingspläne klickst. Dort sollte nun auch dein Trainingsplan für das Rookie Projekt 2020 auftauchen.

Auf die Planungen des Trainingsplans kannst du direkt über Planen & Auswerten > Kalender zugreifen. 

Losgelöst von der Weboberfläche kannst du natürlich auch TIME2TRI Athlete für iOS oder Android verwenden, um auf deine Planungen zuzugreifen. Beide Apps findest du im jeweiligen App Store.

Trainingsplan löschen

Du kannst einen Trainingsplan nur einmal übernehmen. Möchtest du ihn erneut übernehmen, musst du den bestehenden Trainingsplan zuerst löschen.  Dies kannst du unter Planen & Auswerten > Trainingspläne durchführen.

Klicke beim gewünschten Trainingsplan auf den Mehr-Button und wähle Löschen aus.

Bestätige im folgenden Dialog, dass du den Trainingsplan tatsächlich löschen möchtest.

Beim Löschen werden alle geplanten Aktivitäten gelöscht. Solltest du in der Zwischenzeit Trainingsdaten importiert haben, so sind diese davon nicht betroffen. Weitere Informationen findest du hier.

Viel Erfolg

Das wars auch schon :) Wir wünschen dir viel Erfolg bei deiner Vorbereitung und freuen uns, dich auf diesem Weg begleiten zu dürfen!

Geschrieben von Soeren von TIME2TRI

05.04.2020

remove_red_eye203

War dieser Artikel hilfreich für dich?

Diskussion