Geschrieben von Max Rüdiger

14.02.2017

laptop_mac
Verfügbar in:
checkBasischeckPremium

Schritt für Schritt: Strava-Verknüpfung herstellen

In dieser Schritt für Schritt Anleitung erfährst du in zwei einfachen Schritten, wie du eine Strava-Verknüpfung mit TIME2TRI Athlete herstellen kannst und dadurch Zugriff auf deine öffentlichen Strava-Aktivitäten erhältst.

Vorteil einer solchen Verküpfung ist es, dass du bequem über den Medienmanager auf deine Strava-Aktivitäten zugreifen und sie von dort importieren kannst.

Schritt 1: Einstellungen öffnen

Klicke in der Hauptnavigation oben rechts auf dein Profilbild. Es erscheint ein kleines Menü mit weiteren Verlinkungen. Klicke dort auf den Eintrag Einstellungen.

Schritt 2: Mit Strava verbinden

Klicke nun auf den Tab Verknüpfungen. Dadurch erhältst du eine Übersicht aller verfügbaren und geplanten Verknüpfungen mit weiteren Anwendungen und Systemen.

Klicke nun auf Verbinden, rechts neben dem Strava Logo und der Beschreibung.

Du wirst nun automatisch zu Strava weitergeleitet. Bist du zum jetztigen Zeitpunkt bei Strava nicht eingeloggt, dann logge dich bitte ein.

Danach erscheint eine Maske, in der du TIME2TRI Athlete autorisierst, eine Verbindung mit deinem Strava-Account herzustellen. Klicke hierfür auf Autorisieren.

Hinweis: Durch die Autorisieren erhalten wir lediglich lesenden Zugriff auf dein Profildaten und Aktivitäten. Wir können diese Daten nicht verändern!

Hat alles funktioniert, gelangst du wieder in den Einstellungen von TIME2TRI Athlete und wirst von einer Erfolgsmeldung begrüßt. Des Weiteren sollte der Verbinden Button nun in Verbindung aufheben umbennant sein.

Herzlichen Glückwunsch

Du hast dich erfolgreich mit deinem Strava-Account verbunden! Erfahre im diesem Artikel, wie du nun Zugriff auf deine Strava-Aktivitäten erhältst und sie importieren kannst.

Geschrieben von Max Rüdiger

14.02.2017

remove_red_eye732

War dieser Artikel hilfreich für dich?

Diskussion